Wildkräuter für Hunde „Frühling“ – Teil 2

25.00

In diesem Webinar erhältst du einen Einblick in die Vielfache Nutzungsmöglichkeit von Wildkräuter für Hunde. Besonders betrachten wir die Kräuter, die es bereits im Mai und Juni zu sammeln gibt.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: webinar02 Kategorie:

Beschreibung

Auch für Hunde sind unsere heimischen Wildkräuter als Ergänzung und bei gesundheitlichen Beschwerden zur Unterstützung empfehlenswert. Jedoch gibt es bei unseren Hunden ein paar Dinge bei der Verwendung zu beachten. Wildkräuter für Hunde sind eine wertvolle, oft ungenützte Ressource zur Gesunderhaltung.

Eine kurze Wiederholung zu den Themen Sammeln, Verarbeiten und Verwendung aus Teil 1 wird angeführt. Der Fokus dieses Webinars liegt bei den Kräutern des Frühsommers Mai – Juni.

In unseren gemeinsamen 2,5 Stunden besprechen wir folgende Themen:

  • Wiederholung: Worauf ist beim Sammeln von Kräutern zu achten? Wie können Wildkräuter verarbeitet und verabreicht werden? Was ist für unsere Hund geeignet?
  • Welche Wirkungen haben Kräuter und welche Inhaltsstoffe sind hier maßgeblich?
  • Welche Kräuter finden wir im Mai und Juni? Wie können sie verwendet werden?

Zum Preis von 25€ bekommst du:

  • 2,5 Stunden live Zoom Meeting mit Cornelia Gattinger, MSc
  • Unterlagen als PDF zum Nachlesen
  • Zertifikat nach Teilnahme.

Termin: 27.04.2021

Zeit: 19:00 – 21:30

Veranstalter: Grünes C, Cornelia Gattinger

Ort: Online, Zoom (Link wird nach Zahlungseingang versendet)

Kosten: 25€

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wildkräuter für Hunde „Frühling“ – Teil 2“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Das könnte dir auch gefallen …